Frequently asked questions

Alles was Du wissen musst

fAQs

Marathon

  • Finisher-Medaille
  • Funktions-Laufshirt
  • Zeitmessung mit Champion-Chip
  • Garderobe
  • umfangreiche After-Run-Zielverpflegung
  • Verpflegungsstationen auf der Strecke
  • Ergebnisse per SMS (bei Angabe der Mobilfunknummer)
  • Finisher-Portal im Internet
    mit persönlicher Urkunde

Halbmarathon

  • Finisher-Medaille
  • Funktions-Laufshirt
  • Zeitmessung mit Champion-Chip
  • Garderobe
  • umfangreiche After-Run-Zielverpflegung
  • Verpflegungsstationen auf der Strecke
  • Ergebnisse per SMS (bei Angabe der Mobilfunknummer)
  • Finisher-Portal im Internet
    mit persönlicher Urkunde

ORGANISATIONSBEITRAG

Marathon:

66 €*

Halbmarathon/Walker/Skater/Handbiker

44 €*

Marathon-Staffel

140 €*

* Diese Preise können wir Euch bis zum 31. Mai garantieren. Die weiteren Preisstufen können aufgrund der aktuellen Situation erst zu einem späteren Zeitpunkt kalkuliert werden. Bitte beachtet auch: Für den Fall,  dass ein Teilnehmerlimit für einzelne Disziplin gesetzt werden muss, werden die Starter in der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt.

GRR-Fragenkatalog zur Gesundheit

Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig. Die Vereinigung German-Road-Races e.V., der auch der Deutsche Post Marathon Bonn angehört, will Sie aktiv bei Ihrer sportlichen Aktivität unterstützen, eigenverantwortlich und gesundheitsbewusst Sport zu treiben und einer möglichen Gesundheitsgefährdung vorzubeugen.

In Zusammenarbeit zwischen der Deutschen Sporthochschule Köln, der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention und German Road Races wurde ein Fragebogen entwickelt, der Ihnen Aufschluss darüber gibt, ob Ihre Gesundheit einen Langstreckenlauf erlaubt oder ob es ratsam für Sie ist, vor einem Marathon zunächst Ihren Arzt aufzusuchen.

Um Sie bei einem optimalen Start in ihre körperliche Aktivität zu unterstützen und einer möglichen Gesundheitsgefährdung vorzubeugen, bitten wir Sie, den kurzen und selbstverständlich anonymen GRR-Fragebogen zur Gesundheit gewissenhaft auszufüllen. Die Daten werden durch die Deutsche Sporthochschule Köln wissenschaftlich dokumentiert. Eine Auswertung Ihrer Angaben erhalten Sie am Schluss des Fragebogens.

Zum Fragebogen gelangen Sie hier.

 

Außerdem appelieren wir an alle Teilnehmer, keine Medikamente oder Schmerzmittel zur Leistungssteigerung einzunehmen.

Haftungsausschluss

1.          Veranstalter des Deutsche Post Marathon Bonn ist der Verein Marathon e.V., der die Veranstaltung beim DLV (Deutscher Leichtathletik Verband) angemeldet hat.

2.         Der Veranstalter, Verein Marathon e.V.,  übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an Laufveranstaltungen. Der Teilnehmer erklärt mit der Teilnahme, dass er für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert hat, körperlich gesund ist und ihm der Gesundheitszustand durch einen Arzt als zur Teilnahme an dem Wettbewerb geeignet bestätigt wurde.

3.         Die Haftung des Veranstalters, der Sponsoren und der Stadt Bonn, für eigene Handlungen, sowie Handlungen ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht für Schäden, die auf der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beruhen. Hier gelten die allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen.

4.         Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für unentgeltlich verwahrte Gegenstände.

5.         Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten, die von mir im Zusammenhang mit der Teilnahme am Wettbewerb gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, Filme, etc. ohne Vergütungsansprüche meinerseits vom Veranstalter bis auf Widerruf genutzt werden dürfen.

6.         Ich versichere, dass mein Geburtsdatum richtig ist und ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere, insbesondere den Sponsorendruck unsichtbar oder unkenntlich mache.

7.         Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt habe ich kein Anrecht auf Rückerstattung des Organisationsbeitrages.

8.         Soweit Bestimmungen des Haftungsausschlusse ganz oder teilweise unwirksam sind, treten an deren Stelle die gesetzlichen Bestimmungen. Die übrigen Bestimmungen des Haftungsausschlusses bleiben davon unberührt.

9.         Die persönlichen Daten der Teilnehmer werden zur Übermittlung von Informationen an die Teilnehmer (z.B. Urkunden- und Ergebnisversand) gespeichert. Name,  Adresse und e-Mailadresse eines jeden Finishers werden an unseren Veranstaltungsfotografen SportOnline übermittelt. Eine weitere Datenübermittlung an andere Firmen und Dienstleister findet nicht statt.

10. Das Tragen von Kopfhörern ist während des Laufs aus Sicherheitsgründen nicht gestattet und kann zur Disqualifikation führen.

11. Einwilligung zur Anfertigung von Lichtbildern durch den offiziellen Fotoservice

Fester Bestandteil der Veranstaltung ist die Anfertigung von Fotos und Videos durch Sport­Online (Inhaber: Wolfgang Nass, Hintergasse 8, 67125 Dannstadt-Schauernheim, Telefon: 0171-4110095
E-Mail: info@sportonline-foto.de). Der Teilnehmer hat die Möglichkeit, nach Ende der Veranstaltung über die Webseite www.sportonline-foto.de Fotos und das Zielvideo von seinem Lauf zu erwerben. Aufgrund der Gegebenheiten beim Lauf kann keine Gewähr dafür übernommen werden, dass Fotos bzw. das Video von jedem Teilnehmer zur Verfügung stehen.

Der Teilnehmer erklärt mit der Teilnahme an der Veranstaltung seine Einwilligung zur Erstellung und Speicherung der Fotos und Videos und zur Veröffentlichung dieser Fotos und Videos auf www.sportonline-foto.de. Dies beinhaltet auch eine Weiterleitung der Bild- und Videodaten an Dritte (Rechenzentrum, Qualitätskontrolle u.ä.) zu Zwecken der Angebotserstellung und Auftragserfüllung. Die Bilder und Videos kön­nen auf www.sportonline-foto.de unter Eingabe der Startnummer von Jedermann eingesehen und erworben werden.

Der Teilnehmer kann der Veröffentlichung seiner Fotos und Vdieos  auf www.sportonline-foto.de jederzeit widersprechen. Hierzu reicht eine entsprechende Nachricht an info@sportonline-foto.de unter Angabe des Events und der Startnummer des Teilnehmers. Es kann hierbei jedoch nicht gänzlich ausgeschlossen werden, dass der betreffende Teilnehmer auch auf weiteren Bildern oder Videos abgelichtet ist (z.B. weil die Startnummer  auf diesen Bildern nicht erkennbar war). Sofern Sportonline die jeweiligen Bildnummern vollständig mitgeteilt werden, kann die Veröffentlichung auch dieser Bilder gesperrt werden.

Die Datenverarbeitung ist zulässig nach Art. 6 Ab­satz 1 a) und b) DSGVO.

Der Zugriff auf die Bilder und Videos wird 24 Monate nach Ende der Veranstaltung gesperrt und spätestens 36 Monate nach Ende der Veranstaltung werden die Bilder vom Webserver gelöscht.

Wir sind für Sie erreichbar!

Für Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

Dienstag und Donnerstag: 10:00-12:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2207 9191330

Eine Rücktrittsversicherung kann gegen 8,00 € Gebühr zusätzlich abgeschlossen werden. Versichert sind Startrücktritte aufgrund von Krankheit, Unfall und Tod des Teilnehmers. Nicht versichert ist der Verzicht aus persönlichen Gründen. Abbuchungsbeleg über den Organisationsbeitrag und ein ärztliches Attest sind bis spätestens 17. Oktober 2021 (Poststempel) beim Veranstalter einzureichen. Nach dem 17. Oktober 2021 ist eine Rückerstattung nicht mehr möglich.

Hier in Kürze zu finden.

Sie sind noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk? Wie wäre es mit einem Gutschein für den Deutsche Post Marathon Bonn?

Schicken Sie uns einfach eine Mail.

E-Mail: a.malorny@masterlogistics.de

Sie erhalten ihren personalisierten Gutschein bequem per Post oder als pdf.

Es entstehen dabei keine Versandkosten für Sie. 

Ehrenamtliche Helfer aus Vereinen und Organisationen

Ohne sie geht gar nichts: Unsere Helfer-Vereine

Im Rahmen des Marathon Bonn betreuten Sie viele ehrenamtliche Helfer aus Vereinen und Organisationen aus und um Bonn.

Im Start-/ Zielbereich, an Verpflegungsstationen und an der Strecke helfen Sie Ihnen, einen tollen Lauf durch Bonn zu erleben.

  • Allgemeine Karnevalsgesellschaft Prinzengarde 1947 e.V.
  • Brückenberger Trachtengruppe
  • Bonn Bad Godesberg Karate Dojo 1965 e.V.
  • Bundeswehr Sto Bonn
  • Bonner Sport-Club 01/04 e.V.
  • Dark Rubins Showtanzgruppe e.V. Bonn
  • Gruppe Nettekoven
  • Gehörgeschädigten Sport Club Bonn e.V.
  • KG Dottendorfer Burgwächter e.V.
  • Kolpingsfamilie Bonn-Endenich
  • Postportverein Bonn 1926 e.V.
  • Plittersdorfer Kanu- Freunde
  • Rot-Weiß Lessenich
  • Schüler Ruderverein am Ernst Kalkuhl Gymnasium
  • Sozialverband Deutschland e.V.
  • SSF Bonn Abt. Tischtennis
  • Stiefel-Club 1970 Duisdorf
  • Sturmvogel Bonn e.V.
  • Hubertus Godesberg
  • TV Grün-Weiß Dransdorf
  • TuS Pützchen 05 e.V.
  • TSV Bonn rrh. Abt. Leistungsturnen
  • TGV Bonn 1967 e.V.
  • TV Gieslar
  • WSV Blau Weiß Bonn

Herzlichen Dank für die sensationelle Untersützung!

Sponsored by